Westerland – an Tiefe und Breite nicht zu übertreffen. Diese Sitzwanne ist die tiefste und breiteste Wanne, die BadeWolke anbietet. Die besondere Tiefe erlaubt es Ihnen ein Vollbad zu genießen. Sicheren Halt bietet Ihnen dabei der integrierte Sitz sowie die geformte Rückenlehne. Sie befinden sich stets in aufrechter Position und können sich daher in dem Wissen entspannen, dass Sie die Wanne sicher wieder verlassen können – ohne Anstrengung, was sich bei einer herkömmlichen Wanne oft sehr schwierig gestaltet.

Die großzügige U-förmige Tür der Westerland-Wanne ermöglicht Ihnen den einfachen Ein- und Ausstieg. Die Tür ist wahlweise als links oder rechts öffnend erhältlich und kann so auf die jeweiligen Installationsbedingungen abgestimmt werden.

Dank der temperaturgesteuerten Heißwasserzufuhr können sie sich ganz sicher fühlen – das hoch entwickelte Mischventil gewährleistet, dass Sie Ihr Bad mit genau der richtigen Temperatur genießen können.

Zusätzlich können Sie die Sitzwanne Westerland mit einem Duschaufsatz ergänzen. Mit diesem Aufsatz können Ihre Wanne auch als Duschkabine nutzen. Dann haben Sie zum sicheren Baden auch noch die Alternative eines erfrischenden Duschbades.

Ein komfortables Badeerlebnis, das Ihnen die Welt zu Füßen legt, ist der bequemem Liegesitz. Die Westerland bietet Ihnen einen sicheren Liegeplatz und einen freien Duschbereich, so wie es keine andere Sitzbadewanne bieten kann. In dieser Sitzbadewanne liegen Sie mehr als Sie sitzen.

Auf Wunsch kann die Westerland-Wanne um ein Hydrotherapiesystem erweitert werden. Dieses kann schmerzlindernd wirken und Ihre Durchblutung anregen. Die verschiedenen Einstellungen versprechen Ihnen stilvolle Entspannung und gleichzeitig den Genuss eines sicheren, komfortablen Bades. Steigen Sie in die Wanne, lassen Sie sich nieder und baden Sie – einfach und problemlos.

PDF-Dokumentation